Wenn wir spüren, dass der Herbstwind schon ziemlich stark weht und sich die Zugvögel langsam nach Süden bewegen, die Blätter immer mehr fallen, der Regen immer öfter fällt, wissen wir bereits, dass wir das Wochenende bald mit einem Buch im Sessel vor dem Kamin verbringen werden.

DER GARTEN, RASEN UND DIE BEWÄSSERUNG

Obwohl das Wetter unterschiedlich ist, kann es dennoch Tage geben, die für Outdoor-Aktivitäten im Garten und für Aktivitäten im Spätherbst geeignet sind.
Wenn Sie ein guter Gärtner sind, müssen Sie Frühlingsblumenzwiebeln, Bäume und Sträucher pflanzen, um sie zu kaufen und zu pflegen.
Die Rasenpflege im Spätherbst sollte mit nüchternen Bewässerungsstrategien erfolgen!
Lass uns hier aufhören.
Wir können also auch nicht vergessen, mitten im Herbst zu gießen.
Der lange Sommer ist vorbei, aber die richtige Luftfeuchtigkeit ist der Schlüssel, damit unsere Pflanzen die langen Wintermonate überleben.
Es sollte auch eine Wasserquelle im Garten zur Bewässerung geben.
Gartenbrunnen sind wichtige Elemente von Gärten.
Wenn Sie darüber nachdenken, welcher Brunnen für Sie geeignet ist, müssen Sie berücksichtigen, ob ein Wandbrunnen oder ein stehender Brunnen für Sie geeignet ist.
Aus unserem Angebot können Sie das Modell aus Aluminium oder Gusseisen wählen, antik oder nicht, in verschiedenen Größen.

Brunnen und Bewässerung

Es ist gut, beim Gießen zwei Tipps zu behalten.
Zum einen benötigen Pflanzen nur eine bestimmte Menge, entweder in Form von Niederschlag oder Bewässerung.
Die persönliche Beobachtung unseres Gartens ist in dieser Hinsicht das beste Verfahren.

Die andere besteht darin, eine konstante Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.
Überwässerung ist ein ebenso großes Problem wie Dürre, also hüte dich vor beidem.
Beachten Sie beim Gießen Folgendes:

1. Wasser nach Bedarf, nicht gemäß Kalender.

2. Langsam wässern.

Gartenbrunnen sind auch dann zu beachten, wenn die Temperatur unter 4 ° C fällt.
Lassen Sie das Anlagenwasser unbedingt ab, um eine Beschädigung des Produkthahns beim Einfrieren des Wassers zu vermeiden.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!